Partition korrupt – ESXi Server kann nicht standardisiert werden

23. Oktober 2019 at 16:23

Im Rahmen eines routinemäßigen Updatezyklus ist aufgefallen das einer von rund 30 ESXi Servern nicht mit den Baselines des Updatemanagers übereinstimmt. Versuchte man Updates zu „stagen“, so wurde der Prozess zwar zu Ende geführt, allerdings wurde kein Patch auf den Host übertragen. Der Versuch der Standardisierung endete mit einem Fehler: Eine Analyse der Logfiles gab keine nennenswerten Anhaltspunkte. Eine Überprüfung der Diskauslastung mittels df -h brachte aber einen ersten Hinweis: Zu sehen ist das die Partition /vmfs/volumes/59a9709f-9871d880-637d-48df3710bd40 voll ist. Eine weitere Überprüfung ergab das dies der Ablageort von /store ist: Nun musste überprüft werden warum diese Partition voll ist und […]